FORCELLA SERAUTA: WIRD DIE HUMANITÄT AUS DER VERGANGENHEIT LERNEN

FORCELLA SERAUTA: WIRD DIE HUMANITÄT AUS DER VERGANGENHEIT LERNEN

Am 22. Juli 2017 wird eine Zeremonie bei der Sakrale Gedenkstätte stattfinden um die italienische Eroberung von Forcella Serauta und jede Gefallene von den wilden Kämpfen dieser Tagen zu erinnern. An der Zeremonie werden verschiedene Militär-und zivil Autoritäten teilnehmen. Sie werden so ihre Huldigung zu den Soldaten der Epoche, die hier für ihr Heimatland kämpften und starben, bringen. Die Veranstaltung wird um 11 Uhr bei der Station von Serauta, die zweite der Marmolada Seilbahn, beginnen.

Share:

Iscriviti alla newsletter